Sonnenenergie für Westafrika e.V.

SEWA ist ein gemeinnütziger Verein, der an der Verbesserung der Lebensbedingungen in Westafrika arbeitet. Verschiedene Projekte rund um Solarenergie werden in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern realisiert und langfristig verfolgt.

Wir finanzieren unsere Arbeit fast ausschließlich mit Spenden. Mit einer Vereinsmitgliedschaft, einer Projektkooperation oder einer Spende können Sie unsere Projektarbeit in Burkina Faso unterstützen.

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Besuch einer Landwirtschaftsmesse in Dori

Fr, 2007-02-02 17:54 -- Gast (nicht überprüft)
Auf dem Tag des Bauern (Journée du Paysan), der am 10.02.2007 in der Stadt Dori im Sahel stattfand, wurde das in Afrika hergestellte CIP von Microsow und SEWA vorgestellt. Ziel der Reise war die Promotion des CIPs unter der Führung von Microsow. Außerdem konnte die Anwesenheit vieler hochgestellter Persönlichkeiten im Bereich der Landwirt-schaft zum Knüpfen wichtiger Kontakte für zukünftige Kooperationen genutzt werden. Mehr zum Tag des Bauern im ausführlichen Bericht von Malte Viefhus in der Kategorie Berichte. Wir hoffen, dass die dort geknüpften Kontakte bald Früchte tragen werden.

Mitglied werden

Wir freuen uns über Ihr Interesse an SEWA e.V. und würden Sie gerne als Mitglied unseres Vereins willkommen heißen! Mit Ihrer Mitgliedschaft erhalten Sie ein Mitbestimmungsrecht und können den Verein durch Ihr aktives Engagement unterstützen. Durch Ihren jährlichen Mitgliedsbeitrag von 40 Euro (ermäßigt: 20 Euro) leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Finanzierung des Vereins.

Newsletter 12/2006

Mi, 2006-12-20 00:00 -- admin
Kurz vor Weihnachten hat es noch geklappt: Der neue Newsletter mit interessante Berichten und kompakten Infos aus dem letzten Jahr steht hier zum Download bereit. Viel Spaß beim Lesen wünscht das gesamte SEWA-Team.

ADA II

Di, 2006-12-12 00:00 -- admin
Die Bewerbungsfrist für einen ADA mit Dienstbeginn 2007 ist am 25.11 abgelaufen! Für die 2 Stellen haben sich ca. 50 junge Menschen beworben. Für dieses rege Interesse an einer aktiven Mitarbeit bei SEWA e.V. möchte wir uns bei allen Bewerbern herzlich bedanken!

Projektgruppen Bericht ISFATES

So, 2006-08-06 00:00 -- admin
Das diesjährige "Projekt humanitaire 2005/2006", bestehend aus 7 Studenten der Studienrichtungen Betriebswirtschaft und Logistik der Universität Metz (F) und der HTW Saarbrücken hat es sich zur Aufgabe gemacht zusammen mit SEWA e.V., zur Elektrifizierung von Klassenräumen in Burkina Faso beizutragen.

Seiten

solar-afrika.de RSS abonnieren